Channeling

 Seminar: 2. + 3. Mai bis zum  16. + 17. Mai 2013

 

Channel Seminar           2.+ 3. Mai und 16. + 17. Mai 2013

 

Wie stelle ich Kontakt zur geistigen Welt her?

 

Und was nehme ich dabei wahr?

 

Gibt es spirituelle Techniken um Botschaften zu erhalten und diese dann auch wahrzunehmen?

 

Was wird dabei vermittelt?

 

Und wie kann ich diese im Alltag, in der Praxis als Heiler oder im Beruf einsetzen?

 

Kann ich diese auch in der Kommunikation mit Tieren und Menschen annehmen?

 

Auf was habe ich dabei zu achten?

 

Ein brisanter , hilfreicher, interessanter und sehr dankbarer Bereich über die geistige Ebene Informationen, Hilfe und Ratschläge oder auch Behandlungsweisen wahrzunehmen.

 

Im Channel Seminar von ‚Birgit Massimo ‘ geht es genau um diese Themen.

 

An vier Vormittagen, zu jeweils 5 Unterrichtsstunden (9.00 Uhr bis 13.00 Uhr) erfährst du direkt von Birgit Massimo eine Einführung und auch Vorgehensweisen im Channeling. Du erfährst den Umgang über die geistige Welt in Verbindung mit deinen eigenen Fällen oder auch Fallbeispielen. Ziel in diesem Seminar ist es, erste Erfahrungen machen zu können, Botschaften aus der spirituellen Ebene zu erhalten, lernen mit diese ansatzweise zu deuten und verstehen, sie in entsprechender Art und Weise zu würdigen und hilfreich umzusetzen. So kannst Du zur Lösung eines Problems oder Thema’s  Klärung und Unterstützung erhalten, die spirituelle Welt von einer ganz nahen direkten Art und Weise erfahren.

 

Es können in diesem Seminar auch eigene Fälle erarbeitet und durchgesprochen werden.

 

Jeder der sich mit diesem Thema befassen möchte, mehr darüber erfahren möchte oder als sinnvolle Unterstützung für den Alltag einsetzen will, ist hier herzliche willkommen!

 

Dieses Seminar wird durch Larimar Mediale Heilerakademie mit einem Certifikat für Grundkenntnisse im Channeling abgeschlossen.

 

 

Channelings

 

Über die geistige Ebene besteht die Möglichkeit Informationen zu erhalten für die Fragen des Lebens die wir uns stellen oder für Erkenntnisse von Zusammenhängen in welchen Bereichen auch immer.

Wie z. B. über Heilungsansätze, Lebensaufgaben, Ursachen von Problemen und deren Lösungswege.

Wir können auch spirituelle Zusammenhänge über unsere Lebenserfahrungen über ein Channeling abklären. Meistens gibt es Fragen zu Beziehungen, der Familie und natürlich auch über die spirituellen Hilfen, die uns in der geistigen Ebene und daher auch im alltäglichen Leben zur Verfügung stehen.

Ein Channeling kann als eine andere Variante der Trance-Rückführung genutzt werden.

Da eine Rückführung oft eine entsprechende Entspannungsphase des Klienten für die Sitzung bedarf, kann diese viel zeitaufwendiger ablaufen. Auch sind die Informationen in einer Trance auf einer anderen Ebene zu erfahren als in einem Channeling.  Als Vergleich, eine Trancesitzung kann zwischen einer Stunde und auch mal bis zu drei Stunden andauern.

Während einer Trancerückführung eines Klienten können Informationen selbst erfahren werden und oft wollen meine Klienten diese Phase ganz geniessen, was eben dann zeitintensiver ist.

Bei einem Channeling erhalten Sie durch mich, so zusagen als Medium, Informationen zu Ihrem ganz persönlichem Anliegen.

Die Fragen der verschiedenen Sitzungen gehen von Ursachen der Erkrankungen in Bezug auf unsere Seele bis über das Management  einer Firma.

Ich gehe in meinen Sitzungen auf jedes Thema tiefgründig ein und versuche meinen Klienten immer einen spirituelle Lösung anzubieten oder mit auf den Weg für zu Hause zu geben.

Je nach Absprache kann eine Channelsitzung in einem weiteren Termin fortgesetzt werden oder in eine mediale Heilbehandlung weitergeführt werden.

Die Botschaften aus der geistigen Ebene können über Engelsmedium, geistige Führer eines Klienten, über eine verwandte Seelengruppe eines Klienten und ähnliches spirituellen Energien weitergegeben werden.

Meine geistige Führung in diesem Leben ist überwiegend durch den Erzengel Metathron.